Facebook Button

Aktuelles:

Mitgliederbereich für Einsatzstellen

Interessante Informationen und Dokumente

finden Sie nach dem Login.

Suche

 

 
Mobile Navi

Bildergalerie

Bild
A A A
Startseitenteaser
Schule fertig - und jetzt? Oder Herausforderung gesucht?

Du bist zwischen 16 und 99 Jahren alt, hast Spaß daran, mit Menschen zu arbeiten und bist offen für neue Erfahrungen. Vorkenntnisse brauchst du nicht. In der Einsatzstelle wirst du fachkundig angeleitet. Durch uns erhältst du pädagogische Begleitung.

Freiwilligendienst

Wir bieten Interessierten die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in einer unserer Mitgliedseinrichtungen zu erleben. Beide Formen des Freiwilligendiensts sind gesetzlich geregelte Dienste.

Einsatzfelder

Du kannst dich mit deiner Kreativität, deinen Vorstellungen und deinen Fähigkeiten in über 700 Einsatzstellen engagieren.
In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderungen, kranken Menschen, alten Menschen und Menschen in besonderen Lebenslagen.

Druckversion

Aktuelles

Terminkalender:

Donnerstag, 9. August 2018 | 14:00 Uhr

Informationsveranstaltung rund um FSJ und BFD

Ort: HHO Werkstatt Sutthausen, Industriestr.17, 49082 Osnabrück

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Mittwoch, 15. August 2018 | 14:00 Uhr

Informationsveranstaltung rund um FSJ und BFD

Ort: Rotenburger Werke, Großer Konferenzraum, Lindenstr. 14, 27356 Rotenburg

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Dienstag, 21. August 2018 | 10:00 Uhr

Diversität in den Freiwilligendiensten und der Umgang mit der zunehmenden Vielfalt.

Ort: Hanns-Lilje-Haus, Knochenhauerstr. 33, 30159 Hannover

Details anzeigen | in Outlook übernehmen

Die Menschen, die wir in den Freiwilligendiensten begleiten, unterscheiden sich im Alter und in der Sprachkompetenz, sie haben unterschiedliche Religionszugehörigkeiten und verschiedene Bildung - um nur einige Beispiele zu nennen.

Das ist sicher eine große Stärke der Freiwilligendienste, bedeutet aber in der Anleitung und Begleitung oft auch eine Herausforderung: Wir bewegen uns dabei häufig im Spannungsfeld von „Wir behandeln alle gleich“ und „Alle Menschen sind verschieden“ .

Anhand von kleinen Inputs und praktischen Übungen werden wir Kriterien entwickeln, wie in der täglichen Arbeit mit dieser Diversität umgegangen werden kann und wie die eigenen Standards entsprechend ausgerichtet werden können.

Dieser Fachtag dient der gemeinsamen Fortbildung von Anleitenden und den Pädagogen, die die Begleitseminare durchführen. Er ist also auch eine Gelegenheit für den Austausch, wie die Begleitung von Freiwilligen in den Einsatzstellen und in den Seminaren wahrgenommen wird.

 

Termin:

21. August 2018. 10.00– 16.00 Uhr

Ort:

Hanns-Lilje-Haus

Knochenhauerstraße 33
30159 Hannover

Teilnehmendenzahl:

50

Leitung:

Marina Khanide

Referentin im Bundestutorat der  ev. Freiwilligendienste

Anmeldeschluss:

10. August 2018

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstraße 3A
30159 Hannover

 

Aktuelles:

bfd
bfd

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code